Buchungscode SKK0002

Klettern Basiskurs DOLOMITEN

  • Für Kletterbegeisterte
  • Unvergleichliche Kulisse
  • Know How vom Fachmann
  • Climb & chill
  • Learning by doing

Klettern von Grund auf lernen: Knotenkunde, selbständiges Abseilen, Sicherungstechnik im Vor- und Nachstieg. Diese Inhalte werden in diesem Kurs ausführlich gelehrt. Auch die verschiedenen Klettertechniken werden nicht nur erklärt und gezeigt, sondern jeden Tag in den zur Auswahl stehenden Klettergärten geübt. Ob Neueinsteiger oder Indoor-Kletterer, beide finden in diesem Kurs das Richtige, um sich eine solide Basis für das selbständige Felsklettern zu schaffen. Die schönen Klettergärten, die wir zum Teil eigens für diese Kurse eingerichtet haben, werden gemeinsam mit der einzigartigen Landschaft der Dolomiten das Ihre zum guten Gelingen dieser Woche beitragen. Bei Interesse und gegen Aufpreis kann am Samstag die Großen Zinne erklettert werden.

Programm: So. Anreise in das Pustertal. Programmbesprechung. Mo. Klettergarten in Prags: Knoten-, Abseil- und Sicherungstechniken. Di. Höhlensteintal: Klettertechniken werden gelehrt und vor allem geübt. Mi. Standplatzbau, aber vor allem Klettern steht heute auf dem Programm. Do. Plätzwiese: Wir versuchen uns an der ersten Mehrseillängenroute im Klettergarten. Fr. Cinque Torri. Wir klettern eine einfache Mehrseillängenroute und lernen dabei, wie ein sicherer Standplatz gebaut wird. Sa. Heimreise.

Unterkunft
Teilnehmerzahl 4 bis 6 Personen
Leistungen
  • 6 x HP im Zweibettzimmer
  • Abholservice Bhf. Toblach
  • Technische Leihausrüstung
  • Treffpunkt: Anreisetag, 19.00 Uhr
  • Bergführer für 5 Kurstage
Preis 925,- Euro / 1.055,- Euro HS
Zzgl. Europäische Reiseversicherung - Infomationen dazu im Büro
EZ Zuschlag: 150,- Euro / 240,- Euro HS
Termine So. 24.06.18 – Sa. 30.06.18 So. 05.08.18 – Sa. 11.08.18 HS So. 02.09.18 – Sa. 08.09.18
Ausrüstungsliste SKK0002