Buchungscode SHT0004

Hochtouren BERNINA DURCHQUERUNG

  • Bergsteigerparadies
  • Piz Bernina 4049m & Piz Palü
  • Im Festsaal der Alpen

In dieser Woche stehen die großen klassischen Gipfel der Berninagruppe auf dem Programm. Die Durchquerung von West nach Ost beginnt mit einfachen, aber nicht minder schönen Gipfeln und steigert sich nach erfolgter Akklimatisierung zu den großen Highlights wie Piz Bernina und Piz Palü. Eine gute Kondition für 5 - 8 Gehstunden, kurze Kletterstellen bis zum III Grad und gute Steigeisentechnik sind dazu notwendige Voraussetzungen.

Programm: So. Anreise nach Pontresina & Aufstieg zur Coaz Hütte. Mo. Eingehtour auf den Chapütschin 3386m. Di. Piz Glüschaint 3594m – zurück zur Coazhütte. Mi. Über die Dschimels & Fuorcla da la Sella zur Marco e Rosa Hütte. Do. Piz Bernina über den Spallagrat. Fr. Überschreitung des Piz Palü 3905m zur Diavolezza Hütte. Sa. Heimreise.

Anforderung
Unterkunft
  • Verschiedene Hütten

Teilnehmerzahl 2 bis 3 Personen
Leistungen
  • Organisation der Unterkünfte
  • Treffpunkt: Sonntag, 15.00 Uhr
  • Bergführer für 5 Tourentage
Preis auf Anfrage
Unterkunft nicht inbegriffen
Extrakosten Pferdekutsche & Seilbahn