Der kommende Winter ist bereits im Anrollen und mit dem ersten größeren Schneefall wird die Lawinenkunde wieder zum beherrschenden Thema unter Winterbergsteigern. Zeit also für den 8. GLOBO ALPIN-Skitourentreff!

In dieser besonderen Situation haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen!

Wenn wir uns auch nicht als große Gruppe Gleichgesinnter auf engem Raum treffen können, so möchten wir trotzdem unseren GLOBO ALPIN-Skitourentreff in an die Situation angepasster Form abhalten.

Eines vorweg: Priorität hat das Unterwegssein draußen im Gelände, das Anpacken bei den Übungen, das Fühlen und Spüren bei der Schneedeckenuntersuchung und beim selbständigen Spuren. Vor allem aber der Austausch innerhalb der Kleingruppen.

Trotzdem wissen wir, dass es eine theoretische Einführung braucht. Diese wird situationsangepasst in Form eines Gratis-Webinars abgehalten.

Wie aussagekräftig ist der Lawinenlagebericht und wie effizient lässt er sich auf unsere Tätigkeit anwenden? Wie gut und genau funktionieren die allseits bekannten "Strategien" zur Beurteilung der Lawinengefahr? Was geschieht in der Schneedecke und inwiefern ist dieses Wissen wichtig? Wie stark trägt der Tourengeher selbst zur Erhöhung/Minimierung des Risikos bei? All das sind Fragen, die uns nach wie vor unter den Fingernägeln brennen und die wir diesmal in Kleingruppen diskutieren möchten.

Das dazugehörende Skitouren-Feschtl, mit zusammensitzen, ratschen, feiern und unsere Lieblingsbeschäftigung, das Skitourengehen, hochleben lassen, werden wir einfach aufs nächste Jahr verschieben. Versprochen!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Programm:

* Freitag, 11. Dezember 2020 von 19:30 - 21:30 Uhr: Gratis-WEBINAR  mit Steiner Erwin

* Samstag, 09. Jänner & Sonntag, 10. Jänner 2021: ZWEI PRAXISTAGE in Kleingruppen mit unseren Stammbergführern

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für die Praxistage stehen drei Standorte & zwei Niveaus zur Auswahl:

- Pustertal, Sterzing, Vinschgau - die Unterkunft muss bei Bedarf jeweils selbst gebucht werden. Wir geben diesbezüglich gerne einen Tipp.

- Gruppe Anfänger oder Gruppe Fortgeschrittene

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 9.Jänner 2021: Übungen im Gelände

- Umgang mit LVS

- Behelfsmäßige Bergrettung

- Schneeprofil

- Festigkeitstests

- Informationen zu Material und Ausrüstung

Sonntag, 10.Jänner 2021: Ausbildungs-Skitour

- Tourenplanung

- Beurteilung der Lawinengefahr

- Spuranlage

- Verhalten im Gelände

- Abfahrtstechnik

Preis: 95,- Euro Gesamtpaket (Gratis-Webinar 2x Praxistage)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Leihausrüstung:

- LVS, Schaufel und Sonde können kostenlos ausgeliehen werden

- Skiset (Ski, Bindung, Felle) können nur im Standort Pustertal ausgeliehen werden (25,- Euro)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

! Achtung!: Sollte eine Teilnahme am Webinar am 11. Dezember nicht möglich sein, erhält man das Webinar als Videolink und kann es später nachholen und trotzdem normal an den Praxistagen teilnehmen.