Buchungscode WFR0003

Freeridekurs in den Dolomiten

  • Bequem rauf – cool runter
  • Gesundheitshotel mit Geschichte

Bei diesem Dreitageskurs möchten wir die Teilnehmer sanft an das Freeriden in den Dolomiten heranführen. Denn obwohl es zum Freeriden gar keiner besonderen Vorkenntnisse bedarf und die Abfahrtstechnik durch das moderne Material glücklicherweise einfacher geworden ist, macht es Sinn, diese „neue“ Skitechnik unter Anleitung eines Profis zu üben, um die moderne Ausrüstung auch angemessen nutzen zu können. Geplant sind Übungseinheiten im unmittelbaren Pistenbereich, wo viele Wiederholungen möglich sind und an der Technik gefeilt werden kann. Darauf aufbauend gehen wir stufenweise immer tiefer in die Materie hinein und es werden auch längere Freeride-Touren weitab vom Pistenrummel gefahren. Zum Kursinhalt zählen selbstverständlich auch die Lawinenkunde und der Umgang mit LVS-Gerät, Schaufel und Sonde. Als Unterkunft dient uns ein schönes Drei-Sterne-Hotel mit Sauna.

Anforderung
gute Tiefschneetechnik
Unterkunft
  • Hotel Emma *** in Niederdorf
Teilnehmerzahl 5 bis 8 Personen
Leistungen
  • 3 x HP im Zweibettzimmer
  • Aholservice Bhf. Niederdorf
  • Auf Anfrage Leihgabe LVS-Gerät
  • Bergführer
Preis auf Anfrage Skipass nicht inbegriffen

EZ Zuschlag: 60,- Euro / 90,- Euro HS