Buchungscode WSD0021

Skidurchquerung ON THE LINE I

  • Hochalpine Skitourenwoche
  • Auf den Spuren von Ötzi
  • Similaun 3597m
  • Einsames, wildromantisches Pfossental
  • 7000 Hm, 80 km

„on the line“ heißt im Zuge von zwei Skitourenwochen entlang der Nordgrenze Südtirols vom Reschen bis zu den Drei Zinnen zu gelangen. Natürlich folgen wir dabei nicht erbarmungslos der Grenzlinie, sondern suchen uns die schönsten Skitourengipfel und besten Abfahrten entlang der Strecke aus. Trotzdem bleibt der hohe Anspruch, Südtirol von seinem westlichen Ende bis zum östlichen mit Tourenski an den Füßen zu durchqueren. Übernachtet wird dort, wo die Wetter-, Schnee- und Lawinenverhältnisse uns ankommen lassen und deshalb sind auch nur die ersten beiden Unterkünfte vorgebucht. Somit sind diese Tourenwochen eine tolle Herausforderung für ambitionierte Tourengeher, die konditionsstark und flexibel genug sind, dieses Abenteuer zu wagen.

Unsere Skidurchquerung beginnt im Langtaufers, in der Nähe des Reschenpasses. Wir durchqueren das Schnalstal, Pfossental, Passeiertal, Ridnauntal und kommen zuletzt im Pflerschtal an, von wo es nur mehr wenige Kilometer bis zum Brennerpass sind. Mit Ausnahme einer Etappe wird die gesamte Strecke mit den Skiern zurückgelegt. Unterwegs sind wir teils auf bekannten Skirouten, teils in kaum bekanntem Gelände.


Und hier gehts weiter: ON THE LINE II Brenner bis zu den Drei Zinnen

Anforderung
Abenteuergeist, Flexibilität
und Teamgeist, Erfahrung &
Kondition für Skitouren
bis max. 1800 Hm,
sichere Abfahrtstechnik
Unterkunft
  • verschiedene Berggasthäuser

Teilnehmerzahl 4 bis 6 Personen
Leistungen
  • Organisation der Unterkünfte Rücktransport zum Ausgangspunkt Treffpunkt: Anreisetag, 19.00 Uhr Bergführer für 6 Tourentage

Preis auf Anfrage
Unterkunft nicht inbegriffen
Zzgl. Europäische Reiseversicherung - Informationen dazu im Büro
Kein Einzelzimmer buchbar
Fotoalben