Buchungscode WSF0008

Skitouren in Ararat & Damavand

  • Ararat 5137m & Damavand 5670m
  • Abenteuerreise der Superlative
  • mit den Skiern durch den mittleren Orient

Das wilde Kurdistan ist Realität am Ararat, genauso wie das alte Persien und die Geschichten von 1000+1 Nacht am Damavand im Iran greifbar sind und so wird aus einer Skireise in den mittleren Orient unweigerlich eine Abenteuerreise in zwei Länder, deren Identität in unseren Köpfen von den Medien und den täglichen Nachrichten vollkommen entstellt ist. Ohne die weltpolitische Brisanz beider Länder in Frage stellen zu wollen, kann diese Reise nur positive Eindrücke von der herzlichen und unkomplizierten Gastfreundschaft der Kurden sowie der gebildeten und aufgeschlossenen Freundlichkeit der Iraner hinterlassen. Deshalb empfehlen wir diese Fahrt in den mittelern Orient in erster Linie allen engagierten Reisenden und erst in zweiter Linie den ambitionierten Bergsteigern. Dies liegt keineswegs an der Einfachheit der Gipfel, im Gegenteil, beide Berge sind mit Skiern ausgesprochen anspruchsvolle Ziele, sondern vielmehr daran, dass erst das Eintauchen in die Kultur und Traditionen beider Völker diese Reise zum wirklichen Erlebnis werden lässt. Die Skiberge sind bei uns in den Alpen nicht weniger schön und auch die Chance am Ararat die Arche Noa zu finden, ist äußerst gering, aber das Kurdengebiet in der Türkei sowie der Iran erscheinen in einem neuen, individuelleren und wahrscheinlich deutlich positiveren Licht, nachdem man sie selbst bereist hat. Beide Länder haben weit mehr zu bieten an Sehenswürdigkeiten, Kultur und Tradition, als der weltpolitische Anschein vermuten lässt und in beiden Ländern fühlt man sich jederzeit willkommen und gern-gesehen.

Anforderungen: Erfahrung im selbstständigen Skitourengehen sowie im Steigeisengehen und Kondition für Skitouren bis zu 2000 Höhenmeter ist erforderlich. Ebenso ist sicheres Gehen mit Harscheisen und eine gute Abfahrtstechnik auch im steilen Gelände unbedingt notwendig. Beim Ararat sind uns Träger, Köche und Pferde behilflich, um das Basislager auf ca. 2900m zu errichten. Das Hochlager auf ca. 3.700m hingegen müssen wir selbständig einrichten, um von dort später den 5137m hohen Gipfel zu besteigen. Am Damavand hingegen steht auf ca. 4300m eine Hütte, welche die Bezeichnung „Kühlschrank“ verdienen würde und von wo wir zum 5670m hohen Gipfel starten. Für beide Gipfel sind wegen der Höhe 6 bis 8 Stunden reine Aufstiegszeit zu rechnen. Programm: 1. Tag: Flug Mailand – Istanbul – Van im Osten der Türkei. 2. bis 4. Tag: Skitouren rund um den Vansee: Artos 3537m, Nemrut Dagi 2935m und Süphan 4045m stehen auf dem Programm und sind abgesehen von der idealen Akklimatisation schon allein für sich eine Reise wert.5. Tag: Transfer vom Vansee nach Dogubeyazit am Ararat. Rasttag, Kulturtag, Packtag. 6. bis 9. Tag: Vier Tage stehen uns für die Besteigung des Ararat zur Verfügung. 10. Tag: 1000 km Reisetag. Unser Taxi Bus bringt uns an die nur 30km entfernte Grenze zum Iran. Hier verlassen uns unsere türkischen Freunde und wir reisen „zu Fuß“ in den Iran ein. Transfer nach Täbriz und im Zug weiter nach Teheran. 11. Tag: ca. dreistündige Fahrt von Teheran nach Reinhe am Fuß des Damavand. 12. Tag: Aufstieg zur Bargah-e-Sewom Hütte auf ca. 4300m. 12. Tag: Nachdem wir bereits bestens akklimatisiert und zugleich ausgeruht in Reinhe angekommen sind, können wir soweit das Wetter mitspielt, schon am Tag nach dem Hüttenaufstieg zum Gipfel aufbrechen. 13. Tag: Reserve Gipfeltag und Rückreisetag nach Teheran. 14. Tag: Flug am Morgen in die wundervolle Kulturstadt Isfahan. Stadtbesichtigung. 15. Tag: Stadtbesichtigung, Einkaufsbummel, relaxen und am Abend Rückflug nach Teheran. Von dort in der Nacht weiter nach Mailand, wo wir am Vormittag des 16. Tages ankommen. Heimreise.

Anforderung
Skitouren bis 2000 Hm
Unterkunft
  • Hotels, Pensionen, Hütten, Zelt
Teilnehmerzahl 6 bis 10 Personen
Leistungen
  • Buchung Flug Mailand – Van & Teheran – Mailand
  • Inlandflug Teheran – Isfahan
  • HP in Hotels & Guesthouse Zweibett- oder Mehrbettzimmer
  • 1 bis 2 x Hüttenübernachtung am Damavand
  • 2 bis 4 x Zeltübernachtung am Ararat
  • Transfers laut Programm
  • Expeditionsapotheke
  • auf Anfrage Leihgabe LVS-Gerät
  • Reiserücktritt-, Reiserückhol-, Gepäckversicherung
  • GLOBO ALPIN Reisetasche
  • Bergführer Hubert Niederwolfsgruber
Preis auf Anfrage