Buchungscode WSF0040

Skitouren Insel SENJA - Norwegens neues Traumziel

  • Pulverschnee & Meeresfjorde am Polarkreis
  • Viele Berge und kaum Spuren
  • Norwegisch-gemütliches Lodgeleben

Die Anziehungskraft Norwegens im Winter ist für uns Skitourengeher ungebrochen: Zu gut ist der Schnee, zu schön ist die Fjordlandschaft und zu einzigartig ist das Licht nördlich des Polarkreises. So ist es ein seltenes Glück, eine noch wenig bekannte Destination zu finden, worauf alle diese Begebenheiten zutreffen und wo trotzdem wenige Spuren durch den Schnee führen. Auf der Insel Senja sind wir fündig geworden und im Grunde möchten wir am liebsten gar keine Werbung machen für dieses skitouristische Kleinod, um dessen Unberührtheit noch lange aufrecht zu erhalten. Dabei ist Senja die zweitgrößte Insel Norwegens und sie ist auch vom Festland über eine Brücke gut erschlossen. Dort gibt es sympathische Dörfer, nette Hotels, gute Straßen (mit vielen Tunnels) und jede Menge Fischer. Die Fischzucht ist dementsprechend auch die wirtschaftliche Haupteinnahmequelle in Senja und wohl der Grund, warum diese wilde, karge Gegend überhaupt besiedelt wurde.
Die Skitouren auf Senja lassen sich am ehesten mit jenen auf den Lofoten vergleichen. 600 bis 900 Meter hohe Gipfel, direkt abfallend ins dunkelblaue Meer. Unzählige Tourenmöglichkeiten, welche sich an einem Tag aneinanderreihen lassen, Birkensträucher nur auf den ersten Höhenmetern, immense, freie Hänge ideal zum Skifahren und Schnee bis an den Meeresrand. Herz, was willst du mehr? Tja, vielleicht nach der Tour eine gemütliche Unterkunft! Unsere Lodge war früher ein Fischerhaus und wurde inzwischen für touristische Zwecke neu umgebaut. Hier gibt es alles, was man nach einem kalten Tag im Schnee braucht, vor allem auch gemütliche Aufenthaltsräume und eine Küche, wo wir jeden Tag unser Frühstück und sogar zweimal am Abend unser Essen selber kochen werden.

Programm: Wir fliegen über Oslo nach Evenes und von dort fahren wir mit dem Mietauto in dreieinhalb Fahrstunden nach Senjahopen, wo wir unser Quartier beziehen. Während der gesamten Woche unternehmen wir Skitouren auf Senja.

Anforderung
Erfahrung & Kondition für
Skitouren von 800 bis 1300 Hm
Unterkunft
  • Gemütliche Lodge

Teilnehmerzahl 6 bis 8 Personen
Leistungen
  • 7 x HP im Zweibettzimmer mit Etagendusche
    5 x Abendessen im Restaurant
    2 x Abendessen in der Lodge
    Alle Transfers ab/bis Flughafen in Norwegen im Mietauto
    Bergführer Andy Schäfer
    8 Tage

Preis 2.195,- Euro
Zzgl. Flug Oslo/Evenes ab 500,-€
EZ-Aufpreis auf Anfrage
Anmeldung bis: 15.01.19
Zzgl. Europäische Reiseversicherung - Informationen dazu im Büro
Termine So. 14.04.19 – So. 21.04.19 So. 21.04.19 – So. 28.04.19
Ausrüstungsliste WSF0040
Fotoalben