Buchungscode WSW0025

Skitouren in den Rieserferner - Ahornach

  • Bergsonne & Naturhotel

„Fochina“, wie die Einheimischen ihr Dorf liebevoll nennen, liegt auf der Sonnenseite des Lebens und ist aus zwei Gründen bekannt: als Geburtsort des Extrembergsteigers Hans Kammerlander und für das Naturhotel Moosmair ***s. So sind bereits zwei der wichtigsten Voraussetzungen für gelungene Tourentage gegeben: eine wilde und kaum bekannte Bergwelt und ein „besonderes“ Hotel. Wer neugierig geworden ist, dem verraten wir, dass Ahornach auf 1350m oberhalb von Sand in Taufers liegt und man einen traumhaften Blick auf den darunterliegenden Talkessel bis nach Bruneck hat. Die Besonderheiten des Naturhotels Moosmair entdeckt man am besten selbst vor Ort. Als Vorgeschmack weisen wir auf die Internetseite www.moosmair.it und die Kräuterküche „Arcana“ hin. Unsere Tourenberge im Rücken des Dorfes sind der Kleine Moosstock 2630m, die Speikwand 2503m und der Rauchkofel 2610m und Rein in Taufers, ein weiterer idealer Ausgangspunkt liegt wenige Autokilometer von Ahornach entfernt.

Anforderung
1200 bis 1600 Hm
Unterkunft
  • Hotel Moosmair ***s
Teilnehmerzahl 5 bis 8 Personen
Leistungen
  • 6 x HP im Zweibettzimmer
  • Abholservice Bhf. Bruneck
  • Auf Anfrage Leihgabe LVS-Gerät
  • Bergführer
Preis auf Anfrage