Buchungscode WSW0085

Skitouren Oberer Vinschgau & Dreiländereck

  • Nordtirol - Engadin - Südtirol
  • Grenzenlose Tourenvielfalt
  • Kulinarische Highlights
  • Kulturelle Kontraste
  • Ortler im Blickfeld

Am Reschen grenzen Südtirol, die Schweiz und Österreich aneinander und bilden das Dreiländereck. Unterwegs auf Skitour spürt man wenig von den Grenzen, welche die Menschen durch diese herrliche Berglandschaft gezogen haben, aber unten im Tal erwarten uns auf engstem Raum drei ähnliche und gleichzeitig doch sehr unterschiedliche Kulturen, Traditionen und Dialekte. Ausgehend von unserer bewährten Unterkunft in Schleis bieten sich eine Vielzahl an Tourenmöglichkeiten zwischen dem Val Müstair und dem Ofenpass im Südwesten, der Sesvennagruppe im Westen, Rojen im Norden, Langtaufers im Nordosten, zwischen dem Matschertal im Osten und dem Stilfser Joch mit der Ortlergruppe im Süden. Es wird dem Tourengeher somit nicht langweilig im oberen Vinschgau und sollte die Wetterlage hinter der österreichischen Grenze einmal ausnahmsweise besser sein, dann erwarten uns auch dort wunderbare Skitouren. Auch wenn dabei etwas längere Autofahrten anfallen, sind die Strapazen des Tages spätestens am Abend in den erlesenen Gaststuben von Hans, bei der kulinarischen Zeitreise durch Tradition und Moderne Südtirols, schnell vergessen.

Anforderung
Skitouren von 700 bis 1100 Hm bei ***
Skitouren von 1100 bis 1500 Hm bei ****
Unterkunft
  • Gasthof im Oberen Vinschgau

Teilnehmerzahl 5 bis 8 Personen
Leistungen
  • 6 x HP im Zweibettzimmer
    Abholservice Bhf. Mals
    Treffpunkt: Anreisetag, 19.00 Uhr
    Bergführer für 5 Tourentage

Preis 1.095,- Euro

EZ Zuschlag: 150,- Euro
Termine So. 02.02.20 – Sa. 08.02.20 Achtung! Schwierigkeit *** So. 23.02.20 – Sa. 29.02.20 So. 05.04.20 – Sa. 11.04.20
Ausrüstungsliste WSW0085