Buchungscode WWE0021

Skitourenwochenende Franz-Senn-Hütte, 2147m

  • Stubaier Alpen
  • Kurzurlaub über dem Tal
  • Hochtourenfeeling
  • Schöner Hüttenstützpunkt
  • Grandiose Skitouren

Drei Tourentage auf der "Franz-Senn-Hütte" auf 2147m reichen gerade aus, um in das einmalige Tourengebiet rund um die bekannte Hütte ordentlich hinein zu schnuppern. Östliche Seespitze 3416m, Wildes Hinterbergl 3288m und Ruderhofspitze 3473m sind drei der "Großen" im Umkreis der Hütte. Die Aufstiege und Abfahrten verlaufen über z.T. vergletschertes Terrain. Bei unsicheren Wetterverhältnissen oder für etwas gemütlichere Tage gibt es natürlich genügend Alternativen auf meist gletscherfreiem Untergrund, damit jeder auf seine Kosten kommt. Trotzdem darf nicht vergessen werden, dass man sich im hochalpinem Gelände bewegt: Ein Umstand, der die Touren zwar etwas anspruchsvoller macht, ihnen aber die richtige Würze verleiht. Die Wirtsleute, alt und jung, und die Bewirtung auf der Franz-Senn-Hütte sind in Skitourengeher-Kreisen längst Begriffe und müssen an dieser Stelle nicht noch genauer erklärt werden.

Programm: Treffpunkt um 14.00 Uhr Parkplatz in Seduck mit dem Bergführer, gemeinsamer Aufstieg zur Hütte (3h). Es folgen drei Tourentage, am dritten Tag nach der Tour Abfahrt ins Tal und Heimreise.

Anforderung
Skitouren von 800 bis 1400 Hm
Unterkunft
Teilnehmerzahl 5 bis 8 Personen
Leistungen
  • 3 x HP im Lager oder Mehrbettzimmer mit Etagendusche
    Abholservice Bhf. Innsbruck
    Treffpunkt: Anreisetag, 14.00 Uhr
    Gepäcktransport mit Materialseilbahn
    Bergführer für 3 Tourentage

Preis 595,- Euro
Kein Einzelzimmer buchbar
Zzgl. Europäische Reiseversicherung - Informationen dazu im Büro
Termine Fr. 10.04.20 – Mo. 13.04.20 Do. 30.04.20 – So. 03.05.20
Ausrüstungsliste WWE0021
Fotoalben