Buchungscode WFR0002

Freeride VAL DI SOLE

  • Freeride-Paradies
  • Superlange Abfahrten
  • Perfektes Freeridegebiet
  • Genial und trotzdem ruhig
  • Abschlussessen

Am oberen Ende des Val die Sole im Trentino liegt der Passo Tonale. Dort ist neben dem bereits seit langem bestehenden Gletscherskigebiet am Presena Gletscher auch ein beachtliches Skikarussell entstanden. Allein damit lassen sich bereits zahlreiche Ausgangspunkte zum Freeriden erreichen. Mit der Bereitschaft, kurze Anstiege (bis 1,5 Stunden) zu Fuß zu bewältigen, steigt das Angebot noch einmal deutlich an; vor allem die Qualität und die Länge der Freeridetouren. Diese können durch die hochalpine Lage problemlos mit den "besten" Gebieten in den Alpen mithalten. Kurz gesagt bietet das Val di Sole Freeridetouren für alle Ansprüche und garantiert höchsten Genuss. In der Region ist das Gebiet natürlich bekannt, trotzdem ist es bis jetzt vom großen Ansturm an Freeridern, wie es in anderen Skigebieten der Fall ist, noch verschont geblieben. Zurück im Hotel erwartet uns ein kleiner Wellnessbereich und einen besonderen kulinarischen Abend verbringen wir bei Mariano in seiner ausgezeichneten "Vecchia Osteria".

Anforderung
Gute Tiefschneetechnik abseits der Piste
Unterkunft
Teilnehmerzahl 5 bis 8 Personen
Leistungen
  • 6 x HP im Zweibettzimmer
    Abschlussessen in Osteria
    Abholservice Bhf. Franzensfeste
    Transfer ab/bis Franzensfeste
    Treffpunkt: Anreisetag, 16.00 Uhr
    Bergführer für 5 Tourentage

Preis 1.125,- Euro / 1.195,- Euro HS
Skipass nicht inbegriffen
Zzgl. Europäische Reiseversicherung - Informationen dazu im Büro
EZ Zuschlag: 150,- Euro / 240,- Euro HS
Termine So. 24.02.19 – Sa. 02.03.19 HS So. 31.03.19 – Sa. 06.04.19
Ausrüstungsliste WFR0002
Fotoalben
Ähnliche Programme: