hubert-portrat-team-globoalpin-web-2018

Hubert Niederwolfsgruber

Produktentwicklung Ausland

Jahrgang: 1965
Bergführer seit: 1991

Steckbrief

Geboren am Krampustag 1965
Aufgewachsen in Villnöß
Lebe mit Frau und Söhnen in Villnöß
Erste Bergtouren auf die kleine Fermeda
Bergführer seit 1991
Lieblingsberg: Geislerspitzen
Lieblingsdisziplin: Skitouren und Trekking in abgelegenen Gebieten
Motto: Alles zu seiner Zeit
Stärke: Improvisieren, zurechtkommen, wenn’s auch mal nicht glatt läuft
Favorit Programm: Fernreisen
17
ERSTE KLETTERERFAHRUNG

Die ersten Unternehmungen als Autodidakt waren in den Anfangsjahren risikoreiche Zeiten

16
ABSEILEN, MEIN STECKENPFERD

1981 - Bei der ersten großen „Kletterreise“ an den Cinque Torri; das Abseilen war sowieso das coolste.

1
„WILDER WESTEN“
mit Cowboyhut durch die Messnerroute an der Peitlerkofel Nordwand
13
HOCHFEILER NORDWAND
Im August 1986 als dies noch zu jener Jahreszeit möglich war
8
LEGENDÄRER AVS SKITOURENKURS
im Sarntal 1981, ein starkes Dreierteam mit Freunden
14
LANGE HAT´S GEBRAUCHT

bis zur ersten 5er Route am Dülferriss in der Geislergruppe, dafür dann mit ausreichend Reserve.

15
PERU 1996
Der Alpamayo hat uns seine Zähne gezeigt, dafür wars um so entspannender beim Trekking.
neuland-in-anatoliens-alada-lar-gebirge
Faszination Neuland
Kletterurlaub an der paret de Catalunya in den Pyrenäen, dort wo die Geier kreisen
leben-an-fingerloechern-in-verdon
Gorges du Verdon
Leben an Fingerlöchern in Verdon
paret-de-catalunya-in-herzen-der-pyrenaeen
Explorer, meine Leidenschaft

Neuland in Anatoliens Aladağlar Gebirge

Interview

Meine Lieblingstour: Huayhuash Trekking in Peru.
Meine Jahreszeit ist grad die aktuelle. Jede Jahreszeit hat ihren besonderen Reiz.
Niemals stören sollte man mich beim Schlafen.
Wenn ich nicht auf dem Berg bin, bin ich gerne zuhause bei meinen Lieben.
Mein Motivationsspruch: Alles mit der Ruhe.
Schraubenschlüssel oder Kochlöffel: beides liegt mir in der Hand.
Welches war mein Lieblingsfach: Geographie
Bier oder Wein? Kaffee oder Tee? Je nachdem, was grad zum Essen passt.
Meer oder Berge: Beides mag ich, am besten zusammen.
Schlechte Angewohnheit: Ungeduld mit dem Computer.